Stefanie Moos, Heilpraktikerin | moos-heilkunde@web.de ; mobil 0177 821 81 39
Praxis für ganzheitliche Heilkunde   Stefanie Moos

       Die Behandlung mit Heilpflanzen und -kräutern bietet eine große Anzahl verschiedener Möglichkeiten, das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden zu steigern.

 

In meiner Praxis nutze ich die Heilkraft der Pflanzen sowohl präventiv, als auch begleitend zur Behandlung akuter und chronischer Beschwerden.

 

Beispiele phytotherapeutischer Einsatzgebiete :

*  Immunmodulation und Abwehrsteigerung 

Entgiftung, Ausleitung, Regulation des Säure-Basen-Haushaltes

*  Erkältungskrankheiten, Atemwegsinfekte

*  Beschwerden der Verdauungsorgane ( Erbrechen, Durchfall,Obstipation,Sodbrennen,etc)

*   Erkrankungen des Bewegungsapparates,rheumatische Beschwerden,Schmerzen

*  PMS, Wechseljahrbeschwerden,Menstruationsstörungen

*  Psychische und psychosomatische Beschwerden( depressive Verstimmung, Angstzustände, etc)

Besonders wertvoll ist die Phytotherapie im Bereich der Kinderheilkunde, da sie eine sehr sanfte Einwirkung auf den sensiblen Organismus des Kindes ermöglicht und hier ( wie auch beim Erwachsenen) eine wunderbare Ergänzung zur klassisch homöopathischen Konstitutionstherapie darstellt.

 

Beispiele von Anwendungsverfahren :

In meiner Praxis arbeite ich vorwiegend mit Heilkräuterauflagen in Verbindung mit Heilwollwickeln.

Weiterhin mit Verordnungen von Heilpflanzensäften,Teezubereitungen, Kräutertinkturen.

Außerdem mit ätherischen Ölen, Einreibungen und Salbenzubereitungen.